Überblick

Der Begriff des Algorithmus ist einer der zentralen Begriffe in der Informatik.

Definition Algorithmus

Ein Algorithmus ist eine Verarbeitungsvorschrift, die aus einer endlichen Folge von eindeutig ausführbaren Anweisungen besteht. Dabei müssen die Anweisungen so präzise formuliert sein, dass sie von einem mechanisch oder elektronisch arbeitenden Gerät ausgeführt werden können.

Die Darstellung eines Algorithmus in einer für den Computer verständlichen Form heißt Programm.

Algorithmen helfen, Abläufe zu beschreiben.

Eigenschaften

Ein Algorithmus hat folgende Eigenschaften:

  • Endlichkeit: Der Text, mit dem ein Algorithmus beschrieben wird, muss eine endliche Länge besitzen.
  • Effektivität: Läuft in einzelnen, wohldefinierten Schritten ab.
  • Determiniertheit: Nach Ausführung jedes Schrittes ist eindeutig festgelegt, welcher Schritt als nächster ausgeführt wird
  • Terminiertheit: Kommt nach jeder Eingabe in endlich vielen Schritten zu einem Ende

Übung